Im Jahr 1980 eröffneten Jožica und Stane Kepa das Gasthaus "Pri Japu", was der Hausname des Bauernhofes ist. Das Gasthaus "Pri Japu" ist ein Familienunternehmen, in dem alle Familienmitglieder mithelfen. Bis zum Jahr 1980 haben die Eltern von Jožica das Gasthaus geführt und damals war es noch ein kleines Lokal mit einer Theke und ein paar Tischen. Später vergrößerten Jožica und Stane das kleine Lokal stufenweise und so entstand das große und anerkannte Gasthaus "Pri Japu".

Das Gasthaus "Pri Japu" steht in der Region Dolenjska, umarmt von wunderschönen Bergen und Wäldern die auch vom Fluss Temenica geschmückt werden. Wenn Sie aus Šentvid pri Stični nach Litija fahren sehen Sie im Ort Praproče auf der rechten Straßenseite die kleine Kapelle von Sankt Anton. Dahinter befinden sich unser großer Parkplatz und das Zentralgebäude. Neben dem Gasthaus steht der bedeckte Wirtsgarten, von wo aus Sie im Sommer beim schmackhaftem Essen und kühlen Getränken die Aussicht auf die umliegenden Weinberge (Debeli hrib, Čagoška gora, Primskovo) genießen können. Das Gasthaus ist auch für ihren "toplar" (ein Heustadel, traditionell slowenisch gebaut in 1999) bekannt, einer der wenigen der für Gastgewerbezwecke dient (verglast, beheizt oder klimatisiert). Im "toplar" und unserem Salon können Sie Hochzeiten sowie verschiedene Jahrestage feiern, essen im Familienkreis oder einen guten Wein genießen. Unseren "cviček" (traditioneller Landwein in der Region Dolenjska) bauen wir selbst an in unseren Weingarten auf Debeli hrib.

Kommende Ereignise

Ni napovedanih dogodkov

Triglav